Bau Kunstrasen
Veranstaltungen FvFCF
Besucherstatistik

Besucher heute:21
Besucher gestern:20
Besucher im Monat:125
Besucher gesamt:86898
Start

PostHeaderIcon Willkommen beim Förderverein FC Frohlinde (FvFCF)

PostHeaderIcon Weihnachtsmarkt beim FC F

25.11.12

Besuchen Sie uns am 10. und 11.12.2012 auf unserem Weihnachtsmarkt an der Brandheide. Es wird Ihnen einiges geboten

plakat_frohlinder_weihnachtsmarkt_2011

 

21.06.11

Am 09.07.11 ist es endlich wieder soweit. In der Brandheide findet ein großes Sommerfest für die ganze Familie statt.

Näheres zu dieser Veranstaltung in Kürze an dieser Stelle.

 

03.06.11:

Welcome to TAKATUKA Island

Um unseren Gästen, Anhängern, Freunden und Eltern den Aufenthalt auf der Sportanlage noch angenehmer zu gestalten, steht ab sofort ein weiteres Highlight zur Verfügung.

TAKATUKA Island!!!

Eine Beach Bar, die Ihresgleichen in der Umgebung sucht. Eine exklusive Baranlage mit Aussenterrasse und Sandstrand mit Liegestühlen.

Zur Ansicht: siehe Live Kamera Sportanlage

 

 

05.02.11

Nachdem der Umbau in eine moderne Kunstrasenfläche erfolgreich verlaufen ist, haben die Mitglieder des Vorstandes in der ersten Sitzung im Jahr 2011 folgende weitere Maßnahmen beschlossen:

1)   Verbesserung der Umkleidesituation im Clubhaus

2)   Kooperationsmaßnahmen mit der Lindengrundschule und der Ökoinsel (Kindergarten)

3)   Jugendförderung

Wie bereits angekündigt, werden weiterhin diverse Veranstaltungen über das Jahr verteilt stattfinden. Die wesentlichen Events sind:

1)               13.04.2011              1. Mitgliederversammlung ab 20 Uhr im Clubhaus

2)              09.07. 2011                  Sommerfest

4)               05.11.2011              Schlemmerabend bei Tante Amanda

5)               10.+11.12.2011        Weihnachtsmarkt am Sportplatz 

 

Neben der Stadtmeisterschaft der Jugendlichen finden weiterhin die Stadtmeisterschaften der Senioren sowie der Ü-40 Kicker auf der neuen Kunstrasenanlage statt.

Auch in diesem Jahr möchten wir den Kreis der Förderer und Mitglieder des Vereins vergrößern. Schließen Sie sich uns an und werden Sie Mitglied im Förderverein des FC Frohlinde, zugunsten unserer Jugend. Wir freuen uns auf Sie!

 

Der Vorstand des Fördervereins FC F

 

04.02.2011

Am letzten Wochenende im Januar hat der Förderverein des FC Frohlinde eine besondere Auszeichnung erhalten. Beim Neujahrsempfang der CDU Castrop-Rauxel haben die Mitglieder des Vorstandes den Förderpreis für ehrenamtliches Engagement entgegen nehmen dürfen.

 

Zum Artikel der WAZ: http://www.derwesten.de/staedte/castrop-rauxel/Ausdauer-und-Mannschaftsgeist-id4223146.html 

Zum Artikel der Ruhrnachrichten: http://www.ruhrnachrichten.de/lokales/castrop/CDU-ehrte-den-Foerderverein-des-FC-Frohlinde;art934,1171695

 

05.12.2010

Frohes Fest

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Viele Veranstaltungen, Versammlungen, Telefonate und E-Mails liegen hinter uns. Und es hat sich gelohnt. Unsere Jugendabteilung konnte weit über 50 neue Jugendliche in den Mannschaften begrüßen. Eine neue A-Jugend, aus der hoffnungsvolle Talente in den nächsten Jahren für den Seniorenbereich hervorgehen, konnte aufgebaut werden. Die Tabellensituation annähernd aller Jugendmannschaften ist besser, als dies zu Beginn der Saison zu erwarten war.

Der größte Meilenstein, für den sich der Förderverein gegründet hat, wurde erreicht. Es wurde eine Kunstrasenanlage errichtet, die mittlerweile weit über die Grenzen von Castrop-Rauxel hinaus bekannt ist. Von vielen gegnerischen Mannschaften ist nach dem Spiel zu hören, dass  es auf unserer Anlage besonders viel Spaß gemacht hat. Durch die optische Aufwertung des Clubhauses und die komplette Umgestaltung der Flächen um den Platz  ist ein völlig neues Bild der Anlage entstanden.

171.215,-€ ist der Betrag, der durch Sponsoren, Spenden und Veranstaltungen eingenommen werden konnte. Diese Summe reicht noch nicht aus, um den kompletten Kredit zu tilgen, der für das Projekt aufgenommen werden musste. In den nächsten Jahren sind somit u. a. noch einige Veranstaltungen geplant, die die Finanzsituation verbessern. Weitere Ziele, wie z. B. der Ausbau der Umkleiden, stehen noch an. Es gibt also noch einiges zu tun.

Im letzten Jahr wurde ein Weihnachtsmarkt am Mühlenteich veranstaltet. Aufgrund der Restabwicklung des Kunstrasenprojektes war es zeitlich und organisatorisch dieses Jahr nicht mehr möglich, diese Veranstaltung zu wiederholen. In 2011 soll aber wieder ein Weihnachtsmarkt stattfinden. Wer jedoch auf seinen Weihnachtsbaum vom FC Frohlinde nicht verzichten möchte, ist herzlich eingeladen, am 11.12.2010 zur Platzanlage zu kommen. Ab 10 Uhr beginnt dort der Verkauf. Neben Glühwein und Bier wird auch Leckeres vom Grill angeboten.

Die Mitglieder des Fördervereins wünschen allen Freunden und Gönnern eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Übergang in 2011.

 

05.10.10

Zum Dank an alle Spender und Sponsoren hat der Förderverein vor dem Clubhaus eine große Glastafel installieren lassen (gesponsert von Metallbau Hünning), auf der alle Gönner verewigt werden.

Jeder, der sich mit einer finanziellen Unterstützung an der wunderschönen, neuen Platzanlage beteiligt hat oder noch beteiligen möchte, egal ob mit dem Erwerb von einem oder hundert Quadratmetern Kunstrasen, wird auf der Tafel namentlich aufgeführt (ohne Nennung des Spendenbetrages).

Da die Finanzierung der neuen Anlage noch nicht vollständig erbracht ist (siehe auch Spendenthermometer oben rechts) würden wir uns sehr darüber freuen, wenn noch weitere Flächen "gekauft" werden.

Seien Sie dabei!!!!

Bis zum 31.10.10 werden alle Erwerber berücksichtigt und auf der Spender - und Sponsorentafel aufgeführt.

Der Erwerb kann online über den Menüpunkt "Virtueller Platz" oder mittels Spendenformular, welches am Clubhaus oder bei den Mitgliedern des Fördervereins erhältlich ist, erfolgen.

 

 

13.09.10

 Das Programm:

16 bis 17 Uhr              Spiele der Minis und Ballgewöhnung auf dem Kleinspielfeld

17 Uhr                         Begrüßungsreden u. a. des Bürgermeisters und dem 1. Vorsitzenden

17:20 Uhr                    Schulchor der Lindengrundschule mit anschließenden Spielen auf dem Kleinspielfeld

17:30 Uhr                    Beginn des „Jedermannspiels“ auf dem Großspielfeld

19 Uhr                         Spiele der E, F, D und C- Jugend auf dem Großspielfeld

20 Uhr                         Party mit DJ Marc White

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Ein Kuchenbuffet und ein Grill sorgen für die notwendige Stärkung.

 

 

31.08.10

Jetzt geht’s rund

Heute wurde durch einen neutralen Gutachter der Unterbau des Kunstrasens abgenommen. Alle Messungen entsprachen den Vorgaben, so dass ab morgen der Rasen verlegt wird. Innerhalb einer Woche wird die neue Spielfläche ausgerollt sein. Anschließend werden noch das Kleinspielfeld und die Umgebungsflächen erstellt.

Heute schon möchten wir auf die Einweihung unserer neuen Anlage am 02.10.10 hinweisen.

Details folgen

 

28.06.10

Die Bagger rollen!!

Mit dem Beginn der Bauarbeiten können Sie sich ab sofort Live Bilder von den Bautätigkeiten der neuen Sportanlage an der Brandheide ansehen.

 

03.06.10

Ein unvergessliches Highlight
 
Wer hätte das vorher gedacht. Frohlinde, ein Stadtteil mit ca. 3700 Einwohner hat eine Mega Party am letzten Samstag gefeiert. Eine Feier, die vielen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Mehr als 1500 Gäste konnten die Veranstalter auf dem Sportgelände an der Brandheide begrüßen.
 
 
 
Nach einer kurzen Ansprache durch die Mitglieder des Fördervereins FC Frohlinde e.V. hat der Chor der Lindengrundschule einen schwungvollen Start hingelegt. Danach hat die Live Band Se7en Cent die Besucher bereits nach kurzen Zeit in richtige Feierlaune versetzt.
Mit Einbruch der Dunkelheit wurde dann noch ein spektakuläres Höhenfeuerwerk abgebrannt, bevor DJ Marc White bis Mitternacht das Partyvolk weiter zum Tanzen animieren konnte.
 
Zur Zeit läuft noch die Abrechnung der Veranstaltung. Sicher ist aber, dass neben einem bemerkenswerten finanziellen Erfolg in fünfstelliger Höhe eine gewisse Aufbruchstimmung zu verspüren war. Die Freude darüber, dass in Frohlinde wieder was los ist und bewegt wird, konnte bei Jung und Alt deutlich verspürt werden.
 
 
Eine Veranstaltung dieser Größe kann nur gelingen kann, wenn viele Menschen dazu beitragen. Allen helfenden Händen aus dem Verein und dem Umfeld des Vereins sei hiermit noch mal herzlichst gedankt.
 
Einen besonderen Dank möchten wir auch an die Nachbarschaft rund um die Brandheide richten. Ohne jegliche Vorkommnisse konnte bis in die Morgenstunden friedlich gefeiert werden.
 
Das der Rasen kommt, steht definitiv fest. Das Ziel, einer möglichst schuldenfreien Finanzierung, haben wir noch nicht ganz erreicht. Deshalb freuen wir uns weiterhin über jede Spende, die wir von Ihnen entgegen nehmen dürfen. Allen, die bisher bereits gespendet haben, möchten wir auch im Namen des gesamten Vereins herzlich Dankeschön sagen.
 
 
Ihr Förderverein FC Frohlinde e.V.

 

16.05.10

Der Platz kommt!

Diese Mitteilung konnten Sie in der Vorwoche der Presse entnehmen.

Das dies so sein wird, daran haben wir, die Mitglieder des Fördervereins, schon vor einem Jahr geglaubt.

Wie Sie dem Spendenbarometer entnehmen können, ist der Eigenanteil der Finanzierung bereits zu fast 2/3 gesichert. Dieser Betrag setzt sich aus Ihren Spenden und den bereits abgschlossenen Sponsorenpaketen zusammen. Weiterhin ist noch ein Zuschuß vom Stadtsportverand enthalten.

Die Summe, die am Ende noch offen bleibt, muß durch den Verein als Bankkredit aufgenommen werden. Damit die Verschuldung überschaubar bleibt und aus den zur Verfügung stehenden Vereinsmitteln nicht zuviel in die Tilgung fließen muß, bitten wir nochmals um Ihre Mithilfe.

Durch jede weitere Spende wird die Schuldenlast des Vereins minimiert!

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch auf der Good Bye Asche Party. Dort werden Sie noch mehr Details zum aktuellen Stand erfahren.

Das Team vom Förderverein FC Frohlinde

 

18.04.10

Der Gipfel ist in Sicht - es fehlt aber noch ein gutes Stück!
 
Nachdem wir im Juli letzten Jahres vom Tal aus gestartet sind, haben wir schnell das Basislager erreicht. Bereits im November konnten die ersten 50.000,- € gesammelt werden.
Noch schneller wurde das erste Zwischenlager erreicht. Mitte Januar diesen Jahres ist das Spendenbarometer schon auf 85.000,- € gestiegen. Über die Weihnachtszeit konnten viele Freunde und Gönner mobilisiert werden, die das Projekt „Kunstrasen 2010“ unterstützen.
Mittlerweile ist das zweite Zwischenlager mit annähernd 110.000,-€ erreicht. Darin verweilt das Team aber auch schon seit einiger Zeit. Nach strahlendem Sonnenschein auf der ersten Hälfte und einem schnellen Anstieg, ist die Luft nunmehr dünner geworden.
Das letzte Lager vor dem Gipfel ist auch schon in Sicht, jedoch ist der Anstieg bis dahin noch mit einigen Anstrengungen verbunden. 30.000,- bis 40.000,- € müssen noch gesammelt werden, damit der Verein mit den Spenden und Sponsorenverträgen sowie einem Bankkredit die neue Kunstrasenfläche errichten kann. Damit die Schuldenlast nicht die finanziellen Möglichkeiten des Vereins übersteigt, sollten in etwa 150.000,- € zusammen kommen.
 
Jetzt gilt es noch mal alle Kräfte zu mobilisieren.
 
Dazu brauchen wir DICH!!!
 
Bis jetzt haben wir bereits eine riesige Unterstützung erfahren. Lassen Sie uns auch den Rest des Weges noch gemeinsam gehen, damit wir das Ziel erreichen.
 
Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende das notwendige Kapital bis Anfang Juni 2010 zusammen zu bekommen, damit im Herbst bereits das erste Spiel auf der neuen Kunstrasenfläche stattfinden kann.
 

Ihr Team vom Förderverein

 

12.04.10

Herzlichen Glückwunsch

Aus allen richtigen Einsendungen zu unserem Gewinspiel wurde folgender Gewinner im Losverfahren ermittelt:

Spielgemeinschaft: Henrik Fülling, Dennis Schwab, Matthias Salloch

Der gewonnene Quadratmeter befindet sich an der Kreislinie des rechten 16-Meterraumes.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und vielen Dank an alle, die sich am Gewinnspiel beteiligt haben.

 

16.03.10

Sie suchen noch ein nettes Präsent?

Da hätten wir was für Sie!

   

Wenn Sie ihren Lieben oder Freunden ein außergewöhnliches Geschenk machen möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Ab sofort können Sie eine schöne Patenschaftsurkunde erwerben, die auf den Namen des Beschenkten ausgefüllt wird und ihm den "Erwerb" von ....m² an dem Kunstrasen bescheinigt.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder wenden Sie sich direkt an ein Mitglied des Fördervereins.

 

13.03.10

6.929,60,-€

Das ist ganz genau der Betrag, der beim Sponsorenlauf der Grundschule gesammelt werden konnte.

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

Damit ist es amtlich.

Bei einer derartig riesigen Unterstützung wird auch der noch fehlende Betrag zusammenkommen.

 

10.03.10

Sensationeller Erfolg beim Sponsorenlauf!!!

Der Sponsorenlauf in der Vorwoche konnte mit einem nichtzuerwartenden Erfolg abgeschlossen werden. Nahezu 170 Schülerinnen und Schüler haben daran teilgenommen und konnten über Ihre gelaufenen Runden einen unglaublichen Betrag mittels Ihrer Sponsoren für den Kunstrasen einsammeln.

Allen Beteiligten gilt unser herzlichstes DANKESCHÖN!!

Weitere Infos erhalten Sie nach unserer Pressekonferenz, die am kommenden Freitag, den 12.03.2010 stattfinden wird.

             

 

22.02.10

Sponsorenlauf Lindenschule

Am Donnerstag, den 04.03.2010 findet ab 11 Uhr auf der Sportanlage des FC Frohlinde der Sponsorenlauf der Schülerinnen und Schüler der Lindengrundschule statt.

Neben der Begeisterung für den Sport können die Kinder auch noch zur Unterstützung bei der Finanzierung der neuen Kunstrasenanlage beitragen.

Im Vorfeld können alle Freunde, Angehörigen und Nachbarn mit einem kleinen finanziellen Beitrag festlegen, wieviel Euro durch ihr Kind pro gedrehte Runde erlaufen werden können.

Geben Sie jedoch nicht nur Ihre finanzielle Unterstützung. Seien Sie auch dabei, wenn Ihr Kind seinen Lauf hat und verleihen somit der Veranstaltung auch noch den entsprechenden Rahmen mit guter Stimmung.

 

24.01.10:

Der Countdown läuft!
 
Bis Ostern 2010 muss das notwendige Kapital für den Kunstrasen zusammengestellt sein. Das ist nicht mehr viel Zeit.
Bitte unterstützen Sie das Projekt weiterhin so, wie dies in den letzten 4 Monaten geschehen ist.
Neben Ihrer Spende für den Kunstrasen möchten wir auch um Ihre langfristige Unterstützung werben. Werden Sie für nur 5 Euro im Monat Mitglied im Förderverein und sichern Sie somit auf lange Sicht die Förderung unserer Jugendarbeit.
 
Alles Weitere dazu finden Sie auch unter der Rubrik „Spendenformular“.
 
Spendenkonto Förderverein FC-Frohlinde:
Sparkasse Vest
Konto Nr.: 90 130 816
BLZ:          426 501 50
 
 

15.12.09:

Vielen Dank!!!

 
Ein tolles und ereignisreiches Jahr geht zu Ende. In den letzten 4 Monaten wurde viel Neues angestoßen und bereits ein großer Anteil des notwendigen Kapitals für unser Kunstrasenprojekt eingesammelt.
Aus vielen privaten Einzelspenden (zur Zeit bereits über 125) und einigen Sponsorenpaketen konnten bereits über 80.000,00 EUR eingesammelt werden. Das ist mehr als wir erwartet haben und stimmt uns äußerst zuversichtlich, den notwendigen Restbetrag bis Ostern 2010 noch einsammeln zu können.
 
Allen, die uns finanziell und bei unseren Veranstaltungen mit Ihrer Tatkfraft unterstützt haben, sei nochmals herzlich gedankt.
 
Es hat uns besonders glücklich gestimmt, dass die Resonanz aus der Bevölkerung so positiv ist und das schon viele neue Freunde des FC Frohlinde gewonnen werden konnten.
 
Allen Spendern und Freunden des Vereins wünschen wir Frohe Festtage und alles Gute bei bester Gesundheit im Neuen Jahr.
 
Das Team vom Förderverein
 
 
 
 
 

Sehr verehrte Gäste, liebe Freunde des FC-Frohlinde, 

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, sich auf unserer neuen Homepage über den Förderverein des FC-Frohlinde zu informieren. Mit dieser Seite möchten wir Ihnen die Ziele und Tätigkeiten des Vereins darstellen.

Unser Hauptanliegen besteht darin, die einmalige Chance zu nutzen, im nächsten Jahr eine wunderschöne neue Sportanlage in Frohlinde zu eröffnen. Eine Sportstätte, die nicht nur den vielen Kindern und Jugendlichen des FC- Frohlinde zu Gute kommt, sondern auch für sportliche Aktivitäten den Schülerinnen und Schülern der Lindengrundschule zur Verfügung gestellt wird.

Gerade in der heutigen Zeit ist Eigeninitiative einzelner sowie Solidarität vieler wichtiger denn je, um ein Projekt dieser Dimension realisieren zu können. Die Gesamtinvestition wird über 400.000 € betragen.

Aus diesem Grund hat sich der Förderverein FC-Frohlinde e.V. gegründet. Ein Team mit Experten verschiedenster Fachrichtungen, die sich vorgenommen haben, das Projekt „Kunstrasen 2010“ zu realisieren und den Sport und insbesondere den Fußball in Frohlinde wieder attraktiver zu gestalten. 

Unterstützen Sie dieses Team als Privatperson oder Unternehmen.

Wir haben nur im nächsten Jahr die einmalige Chance einen Zuschuss der Stadt Castrop-Rauxel in Höhe von ca. 180.000 Euro zu erhalten. Den Rest müssen wir durch Sponsoren, privaten Spenden sowie durch verschiedene Veranstaltungen bis zum Frühsommer 2010 aufbringen.  

Wir garantieren Ihnen, dass jeder Euro und jeder Sponsorenvertrag ausschließlich dem Förderverein und somit nur dem Jugendsport zu Gute kommt. 

 

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Team vom Förderverein

 

projekt.jpg

 
06.12.2016 um 22:41 Uhr
Created by Ziegert IT
Spendenthermometer

Ziel: € 225.000
Stand: € 171.215
Updated: 05/12/2010

powered by: www.Jentschel.de